59/18 Enneagramm - Persönlichkeitsanalyse

Montag,26.11., Dienstag, 27.11.2018 und Montag, 25.02.2019

jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr

abgesagt

Kategorien:
Psychohygiene
Veranstaltungsort:
Altenbetreuungsschule des Landes OÖ Linz
Termin:
-
Zeitplan:
9.00 bis 17.00
Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen im Sozial- u. Gesundheitsbereich, interessierte Personen
Preis:
180,00 EUR
Kursleiter:
Edith Howorka, Mag.
Ansprechpartner:
Gerlinde Mirsch
Stundenanzahl:
24

Beschreibung

Inhalte:

  • Psychologische Hintergründe zu Persönlichkeitstypologien kennenlernen
  • Das Typenmodell des Enneagramms – Funktion und Verwendung
  • Erkennen des eigenen Verhaltensmusters/Typs
  • Erkennen der Stärken und der Schwächen jedes Persönlichkeitsmusters
  • Ausarbeitung persönlicher Entwicklungspfade für jeden Typ

Ziele:

Sich selbst zu kennen, die eigenen Stärken und Schwächen, Motive und Bedürfnisse zu verstehen, erleichtert uns das Agieren im beruflichen und privaten Alltag. Das Enneagramm ist ein Modell menschlicher Persönlichkeiten. Es beschreibt neun unterschiedliche Muster, in denen Menschen denken, fühlen und die Welt betrachten. Stellen Sie sich neun verschiedene Brillen vor, durch die der Blick auf dieselbe Wirklichkeit fällt: Jede Brille filtert auf andere Weise, was man sieht.
Das Enneagramm erweitert und verfeinert die Selbst- und Fremdwahrnehmung, zeigt unsere „blinden Flecken“ und navigiert uns sicher und gelassen durch alle beruflichen Herausforderungen.

  • „Blinde Flecken“ in der eigenen Wahrnehmung erkennen und verstehen
  • Mechanismen unseres unbewussten Verhaltens entdecken
  • Verstehen „fremder“ Sichtweisen und Prioritäten
  • Stärkung des Selbstbewusstseins durch Vergrößerung der Handlungsoptionen

 

 

Zurück